GESCHICHTE

"Medica – Albena" ist das größte  Kur- Spa und Wellness Zentrum in Bulgarien. Seit der Gründung im Jahre 1986 von D-r Med. Miriam Vartanyan bietet das Medica – Albena  Zentrum hochqualifizierte Behandlung im Bereich der medizinischen, balneologischen und Wellnessdienstleistungen an.
Im Jahre 2003 wurde die balneologische Abteilung mit der Poliklinik kooperiert.
In der Poliklinik stehen zur Verfügung der Gäste:
 Nothilfestation - 24 Stunden ärztliche Betreuung und Behandlungsraum,
spezialisierte Arztpraxen - Kinderkrankheiten, Hals-Nase-Ohrenpraxis,
Haemodialyse,
klinisches Labor,
Zahnarzt, 
Bilddiagnostikabteilung,
Optikgeschäft,
 Apoteke.
Die balneologische Abteilung ist errichtet auf einer 2500 м² Fläche. In der ersten Etage befinden sich die Schlamm- Fangoparaffin- und Bienenwachsabteilungen, sowie die Wasser- und Heutherapie.
In der zweiten Etage befinden sich der Saunabereich; die Massageräume; die apparatliche Physiotherapie; die Kosmetik-, Fitnesss-, und Fusspflegestudios.
Sie ist spezielisiert auf:
Heilung und Vorbeugung der Erkrankungen des Stütz - und Bewegungsapparates, des peripheren Nervensystems, der oberen Atemwege,  mancher Hauterkrankungen /Neurodermitis, Psoriasis/ und chronischen gynäkologischen Leiden,
Stressreduktion und Steigerung der Lebensenergie,
Entschlackung und Immunaufbau,
positive Lebensausrichtung - gesunde Ernährung und mehr Beweglichkeit,
Herz-Kreislauftraining und Fitnessaufbau,
Ästhetishe Wellness- Körper- und Gesichtspflege.
Unsere Philosophy entspricht einer natürlichen Verbindung zwischen Gesundheit, Wohlbefinden und Vitalität.
Die natürlichen heilkräftigen Faktoren als Meeresklima, Moorschlamm, Mineralwasser und die Erfahrung unserer Experten- Fachärzte und ausgebildete Therapeuten, sind eine Garantie für gute und langanhaltende Resultate.
Wir erstellen für unseren Gäste einen individuellen Kurplan, entsprechend ihren gesundheitlichen Bedürfnissen.
 In den lezten Jahren haben wir ein besonderes neues Prophylaxisprogramm genannt “Vital”®, entwickelt. Das ist eine Art Risikofaktoren-Schule. In 10 oder 20 Kurtagen wird es Pazienten bei gebracht, wie mann durch ein richtiges Biodiet optimales Körpergewicht erreicht. Das spezielle Diet und der Kampf gegen die andere Risikofaktoren / Bluthochdruck, Zuckerkrankheit, hohe Blutfätte, Harnsäure/ durch ein intensives und positive emotionenbringendes Bewegungsprogramm erziehеn bei den Pazienten neue Altagsgewohnheiten.
2008 hat das Kurzentrum erfolgreich wie Oditkriterien des Germanishen Lloyd für Qualitätsverwaltung verteidigt. So besitzen wir das Zertifikat ISO 9001
Ausserdem ist das Zentrum ein Mitglied  der Nationalen Association für SPA und Wellness und der Bulgarischen Union für Balneologie und SPA- Tourismus.
Seit 2008 ist das Zentrum ein Mitglied von ESPA (Europäische SPA- Association) und gewinnt deren Zeichen als Anerkennung von Angehörigkeit und Qualität.
Seit 2009 besitzt die balneologische Abteilung das Zertifikat für Qualitätsverwaltung von TÜV.
Am Anfang 2010 hat das medizinische Zentrum Medica Albena eine Akreditationlizens vom Bulgarischen Gesundheitsministerium mit 5 Jahren Gültigkeit bekommen.